09
Oktober
2019

Bau- und Vergabeausschuss vom 17.09.2019

Der Bau- und Vergabeausschuss des Stadtrats Mendig hat in seiner Sitzung vom 17.09.2019 wie folgt beschlossen:

Im nichtöffentlichen Teil:

TOP: Bauvorhaben Deutsche Bahn; Anfrage zur Stellungnahme

Der Bau- und Vergabeausschuss der Stadt Mendig erhebt einstimmig keine Bedenken gegen das geplante Vorhaben.

TOP: Bauvorhaben Robert-Bosch-Straße; Einvernehmen zu einer Befreiung
Der Bau- und Vergabeausschuss der Stadt Mendig erteilt einstimmig sein Einvernehmen gem. § 36 BauGB i.V.m. § 31 Abs. 2 BauGB.

TOP: Erteilung Einvernehmen zu einem Bauvorhaben gem. § 34 BauGB
Der Bau- und Vergabeausschuss der Stadt Mendig erteilt einstimmig sein Einvernehmen gem. § 36 BauGB i.V.m. § 34 BauGB zur Errichtung des vorgenannten Bauvorhabens.

TOP: Gemeindliches Einvernhmen gem. § 36 BauGB Bereich Bebauungsplan "Im Limborn“
Der Bau- und Vergabeausschuss der Stadt Mendig versagt einstimmig sein Einvernehmen gem. § 36 BauGB i.V.m. § 34 BauGB zu o.g. Bauvorhaben.

TOP: Einvernehmen gem. § 36 BauGB im sog. Innenbereich gem. § 34 BauGB
Der Bau- und Vergabeausschuss der Stadt Mendig erteilt einstimmig sein Einvernehmen gem. § 36 BauGB i.V.m. § 34 BauGB zu der o.g. Bauvoranfrage. Der Bauherr wird eine gesonderte Info über die Möglichkeit des Anschlusses an Wasser und Kanal erhalten.

TOP: Antrag zu einer Abweichung im Bereich des Bebauungsplanes "Im Band"
Der Bau- und Vergabeausschuss der Stadt Mendig erteilt einstimmig sein Einvernehmen gem. § 36 BauGB und seine Zustimmung zu der Abweichung der Gestaltungsvorschrift bezüglich der beantragten Dachaufbauten.

TOP: Auftragsvergabe zum Neubau der Straßenbeleuchtung Jahnstraße
Der Bauausschuss beschließt einstimmig den Auftrag an die Fa. J. Gensmann, Weinähr, mit einer Angebotssumme von 24.276,00 € (einschl. MwSt.) zu vergeben. Gleichzeitig stimmt der Bauausschuss der überplanmäßigen Auszahlung in Höhe von 20.265,70 € für den Anteil der Jahnstraße zu. Zusammen mit dem bereits vergebenen Tiefbau belaufen sich die überplanmäßigen Auszahlungen auf insgesamt rd. 149.676,00 € brutto.

TOP: Auftragsvergabe zum Neubau eines Gehweges, Verlängerung Jahnstraße
Der Bauausschuss beschließt einstimmig den Auftrag für die Errichtung des Gehweges an die Fa. Infrastrukturbau, Mayen mit 39.081,59 € brutto zu vergeben.

Im Nichtöffentlichen Teil:

TOP: Bauangelegenheit
Der Bau- und Vergabeausschuss der Stadt Mendig erteilt einstimmig sein Einvernehmen zu der Verlängerung der beiden Baugenehmigungen.

Categories: Neues aus dem Rathaus

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok