03
März
2020

Bau- und Vergabeausschuss vom 04.02.2020

Der Bau- und Vergabeausschuss des Stadtrats Mendig hat in seiner Sitzung vom 04.02.2020 wie folgt beschlossen:

Im öffentlichen Teil:

TOP: Erlass einer Außenbereichssatzung "Brauerhof"; Annahme als Entwurf und Einleitung des förmlichen Auslegungsverfahrens
Der Bau- und Vergabeausschuss fasst einstimmig folgende Beschlüsse:

  • Er empfiehlt dem Stadtrat, den vorliegenden Entwurf anzunehmen.
  • Er empfiehlt weiter auf die frühzeitige Unterrichtung der Öffentlichkeit und der Behörden gem. § 13 Abs. 2 Nr. 1 BauGB zu verzichten und nach § 13 Abs. 2 Nr. 2 BauGB die öffentliche Auslegung des Entwurfes gem. § 3 Abs. 2 BauGB sowie die Beteiligung der Behörden und sonstigen Trägern öffentlicher Belange gem. § 4 Abs. 2 BauGB durchzuführen.

TOP: Einvernehmen gemäß § 36 Baugesetzbuch (BauGB); Vorhaben: Errichtung eines Mehrfamilienwohnhauses und einer Garage, Flur 10, Flurstück-Nr. 670/2
Der Bau- und Vergabeausschuss der Stadt Mendig erteilt einstimmig sein Einvernehmen gem. § 36 BauGB i.V.m. § 34 BauGB zu dem o.g. Antrag auf Baugenehmigung.

TOP: Einvernehmen gem. § 36 Baugesetzbuch (BauGB); Vorhaben: Errichtung eines Mehrfamilienhauses mit 3 Wohneinheiten, Flur 5, Flurstück-Nr. 428/4
Der Bau- und Vergabeausschuss der Stadt Mendig erteilt einstimmig sein Einvernehmen gem. § 36 BauGB i.V.m. § 34 BauGB zu dem o.g. Antrag auf Baugenehmigung.

TOP: Einvernehmen gemäß § 36 Baugesetzbuch (BauGB); Vorhaben: Bauvoranfrage Erweiterung des Wohn- und Geschäftshauses, Flur 8, Flurstück-Nr. 171/118
Der Bau- und Vergabeausschuss der Stadt Mendig erteilt einstimmig sein Einvernehmen gem. § 36 BauGB i.V.m. § 34 BauGB zu dem o.g. Antrag auf Bauvorbescheid.

TOP: Einvernehmen gemäß § 36 Baugesetzbuch (BauGB); Bauvorhaben: veränderte Ausführung einer vorhandenen Gewerbehalle mit Bürogebäude und Betriebswohnung, Flur 13, Flurstück-Nr. 27/23
Der Bau- und Vergabeausschuss der Stadt Mendig versagt einstimmig sein Einvernehmen gem. § 36 BauGB i.V.m. § 31 BauGB zu dem o.g. Antrag auf Baugenehmigung.

TOP: Einvernehmen gemäß § 36 Baugesetzbuch (BauGB); Vorhaben: Bauvoranfrage bzgl. Errichtung einer 3 qm großen elektrischen Werbetafel (LED Videowall), Flur 17, Flurstück-Nr. 362/4
Der Bau- und Vergabeausschuss der Stadt Mendig erteilt mehrheitlich sein Einvernehmen gem. § 36 BauGB i.V.m. § 34 BauGB zu dem o.g. Antrag auf Bauvorbescheid.

TOP: Auftragsvergabe für die weiteren Planungsphasen zum Umbau des Hospitalplatzes
Der Bau- und Vergabeausschuss beschließt einstimmig den Planungsauftrag an das Ing.-Büro Faßbender Weber Ingenieure zum Angebotspreis von 31.256,39 € brutto zu vergeben.

TOP: Festlegung der Gestaltung des neuen Hospitalplatzes im Innenbereich
Der Bau- und Vergabeausschuss beschließt einstimmig folgende Gestaltung des Hospitalplatzes im Innenbereich:

  • Die bisher geplanten Parkflächen, die unmittelbar vor den Fußgängerüberwegen liegen, sollen nochmals auf Verkehrssicherheit überprüft werden.
  • Es wird beabsichtigt, ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Grünfläche und Nutzfläche zu schaffen.
  • Es soll eine partielle Zaunumrandung im Bereich der Baumstandorte geben.
  • Die übrige Umrandung soll mittels Hochbeeten erfolgen, wobei deren pflegeleichte Bepflanzung noch später abzustimmen ist.
  • Es soll eine begrenzte Anzahl an Outdoor-Fitnessgeräten im Innenbereich des Platzes in Verbindung mit Bänken etc. geben.

 

Categories: Neues aus dem Rathaus