Bürgermeister

Persönliches Profil des Bürgermeisters, Hans Peter Ammel

Herr Hans Peter Ammel
Bürgermeister der Stadt Mendig

Anschrift:
Dammstraße 50 in 56743 Mendig
Tel.: 02652 98070
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Herr Hans Peter Ammel



Hans Peter Ammel erblickte am 17. März 1952 als echter Mendiger das Licht der Welt.

Seit dem 30. Mai 1974 ist er mit seiner Frau Rita glücklich verheiratet und hat zwei inzwischen erwachsene Kinder: die 33-jährige Tochter Jenny und den 30-jährigen Sven.

Nach seinem Schulabschluss entschied er sich für den Beruf des Bankers und absolvierte seine Ausbildung zum Bankkaufmann / Bankfachwirt bei der Volksbank Mendig.

Seine langjährige berufliche Karriere beendete er als Abteilungsdirektor der Commerzbank AG Frankfurt.

Trotz seines intensiven beruflichen Engagements entschied sich Hans Peter Ammel schon früh, auch politisch tätig zu sein.
Bereits seit 1974 ist er aktives Mitglied der SPD.

Umfangreiche kommunalpolitische Erfahrungen sammelte er in den Jahren: 1979 - 1996 als Mitglied im Stadtrat der Stadt Mendig sowie in seiner Tätigkeit in verschiedenen Ausschüssen der Stadt.

Von 1994 bis 1996 fungierte er als Vorsitzender der SPD-Stadtratsfraktion. Aus dieser Funktion schied er 1996 wegen neuer beruflicher Herausforderungen in den neuen Bundesländern aus.

Nach seiner Rückkehr nach Mendig wurde Hans Peter Ammel im Jahre 2009 mit einer Mehrheit von 58 % erstmals zum Bürgermeister der Stadt Mendig gewählt.
Dieses Amt hat er bis heute inne.
Nach Beendigung seiner beruflichen Tätigkeit im Herbst 2011 widmet Hans Peter Ammel sein volles Engagement seiner Heimatstadt.

Als gebürtiger Mendiger hat Hans Peter Ammel schon immer aktiv am Vereinsleben und am kulturellen Geschehen der Stadt teilgenommen.
In den Jahren 1975 bis 1993 war er I. Vorsitzender des MGV Amicitia Mendig.
Von 2003 bis 2010 war er Sitzungspräsident der KG Niedermendig, wo er noch heute aktives Mitglied des Elferrates ist.

Selbst wenn Hans Peter Ammel nie viel Zeit blieb, seine Hobbys besonders zu pflegen, so geht er auch heute noch seinen Leidenschaften nach: Motorradfahren und Schwimmen im Sommer, Skifahren im Winter und immer …  ein gutes Buch !

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok