19
Dezember
2017

Stadtratssitzung am 28.11.2017

Der Stadtrat Mendig hat in seiner Sitzung vom 28.11.2017 wie folgt beschlossen:

Im öffentlichen Teil:

TOP: Forstwirtschaftsplan Haushaltsjahr 2018
Der Stadtrat beschließt einstimmig den Forstwirtschaftsplan 2018.

TOP: Antrag der CDU-Stadtratsfraktion: Einrichtung öffentliches WLAN in der Stadt Mendig
Der Stadtrat beschließt einstimmig die Umsetzung des öffentlichen WLAN, wie von der Verwaltung vorgeschlagen, umzusetzen.

TOP: Antrag der CDU-Stadtratsfraktion: Gedenkstelle bzw. Plakette/Skulptur im Lavakeller
Der Stadtrat stimmt dem Antrag einstimmig zu. Die Ausgestaltung soll der Fremdenverkehrsausschuss festlegen.

TOP: Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen auf Wiederherstellung eines Wirtschaftsweges in der Gemarkung Niedermendig
Der Stadtrat verweist den Antrag einstimmig zur abschließenden Entscheidung in den Bauausschuss.

TOP: Vierte Bündelausschreibung für den kommunalen Strombedarf zum 01. Januar 2019
Der Stadtrat bevollmächtigt die Verwaltung, den Gemeinde- und Städtebund Rheinland-Pfalz mit der Ausschreibung der Stromlieferung für den kommunalen Strombedarf der Stadt Mendig zum 01.01.2019 zu beauftragen.

TOP: Zustimmung über die Einwerbung von Spenden/Sponsorengelder
Der Stadtrat erteilt einstimmig seine Zustimmung, die Spenden anzunehmen bzw. zu vermitteln.

Im nichtöffentlichen Teil:

TOP: Finanzangelegenheit
Der Stadtrat beschließt einstimmig die Finanzangelegenheit.

TOP: Bauangelegenheit
Der Stadtrat nimmt die vorgestellte Planung zustimmend zur Kenntnis und ermächtigt den Stadtbürgermeister sowie den ersten Beigeordneten der Stadt Mendig weitere Abklärungen zu treffen. Die erforderlichen Haushaltsmittel sollen in den Haushaltsplan 2018 mit aufgenommen werden.

 

Categories: Neues aus dem Rathaus