12
Juni
2015

Rock am Ring – Wahnsinnserfolg und Ausnahmezustand in Mendig

Rock am Ring 2015

Rock am Ring 2016


90.000 bestens gelaunte Rock-Fans besuchten unsere Bier-  und Vulkanstadt zu „Rock am Ring“ und erlebten ein Festival der absoluten Superlative.
Bands wie Slipknot, Beatsteaks, die Toten Hosen und viele, viele andere boten ein Erlebnis, dass alle Rock-Begeisterten international ins Schwärmen brachte.
Festivalveranstalter Marek Lieberberg und sein Sohn Andrè lobten den neuen Veranstaltungsort und die Aufgeschlossenheit der Bevölkerung unserer Region, die genauso enthusiastisch die vielen Gäste willkommen hieß und mit sichtbarer Begeisterung die Geschehnisse auf „ihrem“ Flugplatz verfolgte.

Verkehrsführung, Sicherheitskonzept, Natur- und Lärmschutz gingen voll auf und haben sich bewährt.
Ein großer Dank gebührt allen Beteiligten, die zu diesem Erfolg beigetragen haben.
Den Leuten der MLK Agentur, allen Sicherheitskräften, Verwaltungsmitarbeitern und den Bands, die mit einer Spielfreude ihre Auftritte zelebrierten, dass die Begeisterung am Rock und der Musik nur so sprühte.

Als Marek Lieberberg verkündete wir planen ab sofort für „Rock am Ring“ in Mendig 2016 und die weiteren Jahre, war die Freude groß und bereits jetzt beginnt die Vorfreude
auf das kommende Jahr wenn es wieder heißt: „Rock am Ring“ in Mendig!

Kategorien: Neues aus dem Rathaus